×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Kultur

5 internationale Filme, die in Berlin gedreht wurden

Secret Berlin Secret Berlin

5 internationale Filme, die in Berlin gedreht wurden

Hach Berlin, unsere internationale Metropole. Doch nicht nur Touristen und Feierlustige zieht die Hauptstadt an. Auch internationale Filmmache nutzen Berlin gerne als Drehort. Wir haben für euch fünf bekannte, internationale Filme herausgesucht, die in Berlin gedreht wurden.

1. Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 / 2015

Na, wer erkennt die Drehorte schon im Trailer wieder? In Tribute von Panem Mockingjay Teil 2 wurde am stillgelegten Flughafen Tempelhof so wie in einem Heizkraftwerk an der Köpenicker Straße gedreht. Eine romantische Szene gibt es ebenso am Messedamm zu sehen. Ein spannender Fantasy-Film, dem Berlin mit seiner rustikalen, minimalistischen Bauweise einen idealen Drehort geboten hat.

2. The First Avenger: Civil War / 2016

Es bleibt spannend. Der Marvel-Film „The First Avenger: Civil War” wurde hauptsächlich in Atlanta gefilmt. Aber auch Berlin ein paar Drehorte für den Action-Thriller. Darunter der Messedamm, das ICC Berlin und das Reichtstagsufer. Die berühmte Verfolgungsszene am ICC ist legendär.

3. Inglourious Basterds / 2009

Der Film von Quentin Tarantino wurde in Sachsen, Brandenburg und Berlin gereht. Mit der Unterstützung zahlreicher Nazi-Uniformen des Babelsberger Studiofundus. Im Film boten die ehemalige US-Botschaft sowie Clärchens Ballhaus und das Cafè Einstein Stammhaus in Berlin eine stimmungsvolle Kulisse für die Dreharbeiten.

4. Bridge of Spies – Der Unterhändler / 2015

Im Film gerät ein amerikanischer Jurist in das politische Geschehen des Kalten Krieges. Der Film von Steven Spielberg wurde in New York City, Berlin und Breslau in Polen gefilmt. Der Flughafen Tempelhof, die Glienicker Brücke und der Checkpoint Charlie boten historische Drehorte für den Kriegsthriller.

5. Homeland Season 5 / 2015

Homeland ist zwar eine Serie, aber wir wollten euch diese besonderen Szenen nicht vorenthalten. Denn die fünfte Staffel von Homeland wurde neben den USA, Venezuela und Südfrika auch in Brandenburg und Berlin gedreht. Drehorte waren der Potsdamer Platz, der Zionskirchplatz, der Hauptahnhof und der Görlitzer Park.