×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...

5 Tipps für ein Herbst-Wochenende in Berlin

Sonja Wickerath Sonja Wickerath - Staff Writer

5 Tipps für ein Herbst-Wochenende in Berlin

Der Herbst ist da. Und mit den kühleren Temperaturen steigt die Lust auf gemütliche und herbstliche Aktivitäten. Sich in der kühlen, klaren Herbstluft austoben und es sich anschließend zuhause gemütlich machen – so sieht unser idealer Herbst in Berlin aus. Aber die ein oder andere gemütliche Bar darf auch nicht fehlen. Hier kommen fünf Tipps für ein schönes Herbst-Wochenende in Berlin.

1. Ausflug zum Grunewald

Wo ist es wohl im Herbst am schönsten? Na im Wald! Der Grunewald eignet sich daher ideal als herbstliches Ausflugsziel. Er bietet Seen, abgelegene Pfade und sogar eine ziemlich große Sanddühne. Wer auf Lost Places steht, sollte sich auch den Teufelsberg nicht entgehen lassen.

2. Gemütlich Cocktails trinken in der Weserstraße

Die Weserstraße ist die hippe Barstraße in Neukölln. Hier reiht sich eine nette Bar neben die andere. Wer also einen gemütlichen Abend in schummrigen Bars verbringen möchte, ist hier genau richtig. Die motif Wein Bar ist eine unserer Liebsten, hier könnt ihr zu coolen Tunes ein gutes Glas natürlichen Wein trinken.

3. Zünftig Essen gehen im Obermaier

Das urige und total herzliche Obermaier ist der ideale Ort für ein gemütliches Abendessen im Herbst. Hier gibt es hauptsächlich Gerichte aus dem Oberland – auch Tirol-Fusion genannt. Macht am besten eine Reservierung, denn das Obermaier ist beliebt.

Alle Infos findet ihr hier.

4. Drachen steigen auf dem Tempelhofer Feld

Das Tempelhofer Feld ist der ideale Ort um Drachen in die Lüfte steigen zu lassen. Denn hier kann der Wind ungebremst ziehen und so ist genug da, um eure Drachen zu fliegen. Packt euch warm ein, denn hier kann es schonmal frisch werden. Wie wäre es anschließend mit einer heißen Schokolade im beliebten Engels Café? Das liegt gleich am Feld.

5. Im Liquidrom zu coolen Tunes die Seele baumeln lassen

Wer auf der Suche nach einem ganz besonderen Spa Erlebnis ist, ist im Liquidrom genau richtig. Highlights sind der Thermenpool in der Kuppelhalle, Klangbecken und der japanisch inspirierte Außenbereich mit Heißwasser-Onsenpool. Im Liquidrom legen regelmäßig DJ’s am Wochenende auf, und ihr könnt zu coolen Klängen entspannen.

Freizeit